PHILOSOPHIE

Das Ziel des DokuGard Sicherheitskonzeptes ist es, bei Datenverlust jederzeit schnellstens auf die Sicherheitsdatenbestände zugreifen zu können, um eine Weiterführung der Informationsverarbeitung sicherzustellen.

Insbesondere gilt dies bei einer im Notfall notwendig werdenden Verlagerung des Rechenzentrumsbetriebes in ein Ausweichrechenzentrum, denn ohne rechtzeitig verfügbare Daten sind alle anderen Maßnahmen und Investitionen zur Sicherstellung der Wiederanlauffähigkeit nutzlos.

Ein Sicherheitsarchiv mit den lebenswichtigen Unternehmensdaten in ausreichender Entfernung, sowohl vom Produktions- als auch vom Backup-Rechenzentrum, ist bei der heutigen Abhängigkeit von den IT-Systemen der wichtigste Bestandteil in der Wiederanlauforganisation nach einem Notfall.

Zur Erfüllung dieser Grundvorraussetzungen hat die DokuGard GmbH ein professionelles und erprobtes Servicepaket erarbeitet: Von der Routineauslagerung von wichtigen Archivbeständen bis zur vollautomatischen Auslagerung der Daten in remote betriebenen Libary-Systemen über den Transport von Datenträgern in klimatisierten Spezialfahrzeugen beim Ausfall von Leitungsverbindungen.

Externe Datenträger-Lagerung ist Vertrauenssache -
Wir verdienen Ihr Vertrauen.